stage

Bioenergie-Kalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um die Bioenergie, Biogas, Biomasse. Einfache Themensuche und interessante Bioenergie-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Aktuelle Neuzugänge


TerminThemaVeranstalter
23.03.2020Tagung II Batterietag NRW
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

Haus der Technik e.V.


Haus der Technik e.V.

Tagung II Batterietag NRW

23.03.2020

Tagungsort

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Ingenieure, Forschungsinstitute

Infos zur Veranstaltung

Die Batterietechnik schreitet schneller voran als erwartet. Ein wichtiger Treiber ist neben Stromspeichern in Privathaushalten und Unternehmen die Elektromobilität. Die Batteriekapazität legt stetig zu, die Batteriepreise hingegen nehmen ab. Elektrofahrzeuge sind lokal emissionsfrei. In der Gesamtbilanz verursachen sie weniger CO2-Emissionen als vergleichbare konventionelle Fahrzeuge, wenn die Energieerzeugung mehr und mehr regenerativ erfolgt. Sie leisten so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Elektromobilität ist ein Teil der weltweiten Mobilitätswende und zugleich ein Treiber fu?r die Wirtschaft auch in Nordrhein-Westfalen. Aktuelle Forschungsergebnisse (aus NRW) finden Anwendung in der Verbesserung von Produkten. NRW ist durch seine Stärke bei den beteiligten Branchen, der Automobil-, und Zulieferindustrie, der Chemie- und Kunststoffindustrie, dem Maschinenbau usw. sowie durch seine Forschungsschwerpunkte bei den Batterietechnologien in Münster und Aachen gut gerüstet.

Weitere Infos: battery-power.eu/batterietag-nrw



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

Haus der Technik e.V.

Tagung II Batterietag NRW

Tagungsort

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Ingenieure, Forschungsinstitute

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.04.2020 - 21.04.2020Seminar II Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, e...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

Haus der Technik e.V.


Haus der Technik e.V.

Seminar II Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

20.04.2020 - 21.04.2020

Tagungsort

Haus der Technik e. V.
Hollestr. 1
45127 Essen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Planer, Versorger, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Der Aufbau der Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität stellt neue Anforderungen an Planer, Errichter, Betreiber und Stromversorger (VNB) sowie an das Stromversorgungsnetz. Die Herangehensweise ist für viele Neuland und es gibt reichlich Optimierungspotential was die Technik und auch die Kosten betrifft.

Nach einem Überblick der auf dem Markt befindlichen Ladesysteme und deren Anforderungen an das Starkstromnetz liegen die Schwerpunkte auf technischer Umsetzung, Vorschriften, allgemein anerkannten elektrotechnischen Regeln und der praktischen Integration in die Gegebenheiten vor Ort (Flächennutzung, Eigentumsrechte, Fördermöglichkeiten werden nur am Rande erwähnt).

Die elektrotechnischen Vorschriften und Normen (DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0100-722, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0701-0702, VDI 0122-1, die in diesem Umfeld wichtig sind, werden ausführlich behandelt.



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

Haus der Technik e.V.

Seminar II Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Tagungsort

Haus der Technik e. V.
Hollestr. 1
45127 Essen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Planer, Versorger, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerken, Elektroplanungsbüros, Immobilienbetreiber von Netzen und Immobilien (wie z.B. von Bahnhöfen, Flughäfen, Parkhäusern, Verwaltungsgebäuden, Industriekomplexen, Rastplätzen), Betreiber von Firmenparkplätzen und Fuhrparks, Hersteller und Betreiber von Ladestationen, Errichter Firmen.



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
20.01.2020 - 21.01.2020Seminar II Steigerung der Energieeffizienz bei der Stro...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

Haus der Technik e.V.


Haus der Technik e.V.

Seminar II Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

20.01.2020 - 21.01.2020

Tagungsort

Haus der Technik e. V.
Hollestr. 1
45127 Essen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Nachdem in allen Bereichen (Verkehr, Gebäude, Industrie) nach Lösungen zur Senkung der CO2 Emissionen gesucht wird, rückt auch die Steigerung der Energieeffizienz in der Stromversorgung in den Fokus. Auch bei der Stromversorgung, die zunehmend mit dezentralen Strukturen zu tun hat, kann eine erhebliche Steigerung der Energieeffizienz erreicht werden. Typische Komponenten im Stromversorgungsnetz, wie z. B. Energieverteiltrafo, Kabelanlage, Verteilungen, Motoren, Frequenzumrichter, Batteriespeicher sind dabei die wichtigsten Komponenten. Besonders die Betrachtung des Gesamtsystems aller Komponenten einschließlich der Oberschwingungen bergen meist erhebliche Potentiale zur Effizienzsteigerung bei den Stromversorgungsanlagen.




Anmeldung

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

Haus der Technik e.V.

Seminar II Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Tagungsort

Haus der Technik e. V.
Hollestr. 1
45127 Essen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:+49 (0) 201 1803-249
Telefax:+49 (0) 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.01.2020Baumaßnahmen im Netzbereich - Abfall- und bodenschutzr...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Baumaßnahmen im Netzbereich - Abfall- und bodenschutzrechtliche Fragestellungen

21.01.2020

Tagungsort

Designhotel Wienecke XI
Hildesheimer Straße 380
30159 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Bei Leitungsbauvorhaben durch Energie- oder Wasserversorger entstehen regelmäßig Abfälle und Bodenhaushub. Die ordnungsgemäße Verwertung und Entsorgung stellt die verantwortlichen Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Neben der Kenntnis über die Art der Abfälle ist vor allem eine sichere Anwendung aktueller Gesetze für ein qualifiziertes Boden- und Abfallmanagement erforderlich.

Zu den praktischen Handlungsoptionen geben die Referenten Ihnen konkrete Hilfestellungen und bringt Sie auf den neuesten Stand.



Kosten

€ 960,- für BDEW-Mitglieder € 1.350,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Baumaßnahmen im Netzbereich - Abfall- und bodenschutzrechtliche Fragestellungen

Tagungsort

Designhotel Wienecke XI
Hildesheimer Straße 380
30159 Hannover

Anmeldung und Information

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0 30.28 44 94-183
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
09.06.2020 - 10.06.2020Energiespeicher
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

Haus der Technik e.V.


Haus der Technik e.V.

Energiespeicher

09.06.2020 - 10.06.2020

Tagungsort

Essen
Hollestr.  1
45127 Essen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 201 1803-249
Telefax:+49 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Forschungsinstitute, Ingenieure, Energieberater

Infos zur Veranstaltung

Energiespeicher spielen eine immer größere Rolle in der Energieversorgung. Zumindest sagen das alle derzeitigen Prognosen. Die treibenden Faktoren sind die Energiewende und die Elektromobilität. Was fehlt oder deutlich verbessert werden muss, sind die politischen Rahmenbedingungen. Nur so können neue Geschäftsmodelle und Einsatzmöglichkeiten entstehen. Auch technisch werden die Energiespeicher immer besser und zuverlässiger. Es besteht aber weiterhin reichlich Entwicklungsbedarf. Mehr Speicher bedeutet eine Stärkung lokaler Netze und verringert den notwendigen Ausbau großer Übertragungstrassen.


Teilnehmerkreis

Techniker, Ingenieure, Wissenschaftler, Energieplaner, Energiewirtschaftler, die den Einstieg in die Thematik der Energiespeicherung suchen, in diesem Bereich Ihre Kompetenzen vertiefen und sich einen breiten Überblick über die Einsatzgebiete der Energiespeicherung verschaffen wollen.



Anmeldung

Tel.:+49 201 1803-249
Telefax:+49 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

Haus der Technik e.V.

Energiespeicher

Tagungsort

Essen
Hollestr.  1
45127 Essen

Anmeldung und Information

Tel.:+49 201 1803-249
Telefax:+49 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Forschungsinstitute, Ingenieure, Energieberater

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Folgende Punkte werden ausführlich behandelt:

  • Grundlagen der Energiespeicherung
  • Bedarf an Energiespeichern für die Energiewende
  • Mechanische Stromspeicherung: Pumpspeicher-Kraftwerke, Druckluftspeicher und Schwungradspeicher
  • Sektorenkopplung mit Power to Gas: Gasinfrastruktur und Gasspeicherung, Wasserstoffelektrolyse und Methanisierung
  • Batterien für den stationären und mobilen Einsatz
  • Elektromobilität mit Batteriespeichern
  • Projekte und Geschäftsmodelle mit Energiespeichern
  • Thermische Energiespeicherung


Anmeldung

Tel.:+49 201 1803-249
Telefax:+49 201 1803-263
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
26.02.2020 - 27.02.2020VDE Tec Summit 2020
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

VDE Tec Summit 2020

26.02.2020 - 27.02.2020

Tagungsort

Arena Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zur Veranstaltung

Der VDE Tec Summit vom 26. bis 27. Februar 2020 in der Arena in Berlin ist der führende Kongress rund um die Anwendungsfelder Industry, Energy, Mobility, Future Technologies und Cybersecurity.

Die Teilnehmer erhalten in 28 Sessions, 3 Plenen, verschiedenen interaktiven Formaten und einer begleitenden Fachausstellung einen gewinnbringenden branchenübergreifenden Anwendungsbezug.

Der VDE Tec Summit bietet vielfältige Themen in täglich vier parallel stattfindenden Vortragsreihen sowie zwei Workspaces. Die vier Vortragsreihen setzen sich täglich zusammen aus:

Anwendungsfelder

  • Industry: Industrie 4.0: Ideen zu Produkten machen
  • Energy: Technologien treiben die Energiewende
  • Mobility: Smarte Konzepte leiten die Verkehrswende ein
  • Future Technologies: Digitale Fähigkeiten und Souveränität erhalten
  • Cybersecurity: Sicherheitsprozesse für den Innovationstransfer


Technologiefelder

  • Vernetzung & Datendurchgängigkeit
  • IT-Sicherheit & Datenschutz
  • Clouds & Ökosysteme
  • KI: Sicherheit & Training
  • Erweiterte Realität
  • Mensch-Maschine-Verbund & Smart Automation
  • Sichere Digitale Identitäten & Datenhoheit


Workspace (Workshops/Living Labs/Round Tables)

  • Trusted Hardware & Software
  • Trusted Information & Blockchain
  • Batterien & Brennstoffzellen
  • Wasserstoffsysteme
  • Souveränität des Wirtschaftsstandortes
  • Security-Konzepte für IoT-Devices


Das sind die Themen

Industry: Digitale Transformation lohnt sich
Die Industrie gehört zu den Vorreitern bei der Digitalisierung. Das digitale Zeitalter ist hier längst angebrochen und die vierte industrielle Revolution in vollem Gange. Dabei bietet die digitale Transformation in der Industrie den Unternehmen enorme Chancen, sie stellt sie aber auch vor große Herausforderungen. Auf dem VDE Tec Summit 2020 rückt der VDE als führender Technologieverband deshalb die Trendthemen für die digitale Zukunft in den Fokus: Cloud Computing, 3D-Druck, 5G, Industrie-4.0-Lösungen, Big Data, Datensicherheit und KI. Führende Experten demonstrieren die Potenziale der einzelnen digitalen Technologien.

Mobility – umweltfreundlich, vernetzt, autonom
Die Welt der Mobilität verändert sich zunehmend und umfasst immer mehr Branchen sowie Technologien: Fahrzeuge kommunizieren schon heute mit ihrer Umgebung, fahren automatisiert und immer umweltfreundlicher. Dieser Wandel bietet uns einerseits ganz neue Möglichkeiten der Fortbewegung, stellt uns aber andererseits vor viele neue Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Diskutiert werden alle Mobilitätsbereiche: von notwendigen Schlüsseltechnologien über alternative Antriebe wie Brennstoffzellen bis hin zu neuen Geschäftsmodellen. Mikromobilität steht dabei genauso im Fokus wie der Schwerlastverkehr. Führende Expertinnen und Experten präsentieren unter anderem Ideen für die letzte Meile, Mobility-as-a-Service-Konzepte sowie umweltfreundliche Lösungen für den künftigen Gütertransport.

Energie – digital, vernetzt, nachhaltig
Volatile erneuerbare Energien ersetzen fossile Brennstoffe, Wasserstoff wird elementarer Energieträger, die Energiewelt wird zunehmend digital. Diese drei Disruptionen stellen die Energiewirtschaft vor ganz neue Herausforderungen. In dieser neuen Welt verarbeiten moderne Leitsysteme Informationen aus allen Spannungsebenen. Im Fokus stehen dabei Resilienz, Cybersecurity und Netzschutz bei zunehmend volatiler Einspeisung und vorwiegend leistungselektronischen Verbrauchern. Welche Erfahrungen gibt es bereits mit großskaliger Sektorenkopplung? Wie lassen sich P2Heat und P2Gas wirtschaftlich betreiben? Welche Herausforderungen bringen praktische Anwendungen wie Brennstoffzellen und Wasserstofftankstellen mit sich? Seien Sie dabei, wenn technische Lösungen für die Energiewelt von morgen diskutieren und digitale Geschäftsmodelle für die Energiewirtschaft analysieren werden. Im Fokus steht dabei das Gesamtsystem – Gebäude und Industrie, effiziente Energiespeicherung und eine intelligente Ladeinfrastruktur.

Die Digitalisierung gestalten
Digitale Technologien fordern uns heraus: Dabei eröffnen sie disruptive neue Möglichkeiten und Risiken. Immer drängender wird dabei die Frage, wie unsere digitale Wirtschaft und Gesellschaft eigentlich aussehen sollen. Denn die digitalen Technologien erfordern ein neues Ringen zwischen Sicherheit, Souveränität, Privatheit und Freiheit – diesmal im digitalen Raum. Und sie demonstrieren uns schonungslos Grenzen nationalstaatlicher Gestaltung und Regulierung. In der Vortragsreihe „Future Technologies“ analysieren Expertinnen und Experten ausgewählte Aspekte im Spannungsfeld digitaler Technologien, digitaler Transformation und Gesellschaft. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Antworten finden auf folgende Fragen: Wie lässt sich die Mensch-Maschine-Schnittstelle in der digitalen Arbeitswelt gestalten? Wie steht es um die Wettbewerbsfähigkeit im Bereich Künstliche Intelligenz? Wie lassen sich deutsche und europäische Werte in der internationalen Standardisierung verankern? Und wie gelingt es, Echtheit und Vertrauen in physische und digitale Produkte zu gewährleisten?

Lassen Sie sich von innovativen Formaten wie „350 Grad“ oder „Pro und Kontra“ auf 4 verschiedenen Bühnen in 28 Themensession überraschen. Gestalten Sie mit uns gemeinsam die digitale Wirtschaftswelt von morgen und seien Sie am 26. und 27. Februar 2020 in der ARENA Berlin beim VDE Tec Summit dabei!



Kosten

Regulärer Preis:

  • Teilnehmer/in aus Unternehmen: 1.500 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • Teilnehmer/in aus Jungen Unternehmen: 550 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • Teilnehmer/in Institut und Hochschule: 550 Euro zzgl. 19 %MwSt.


Preis VDE-Mitglieder:

  • VDE-Mitglied aus Unternehmen: 1.400 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • VDE-Mitglied Junge Unternehmen: 450 Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • VDE-Mitglied Institut und Hochschule: 450 Euro zzgl. 19 %MwSt.
  • VDE-Mitglied Young Professionals: 250 Euro zzgl. 19 %MwSt.
  • VDE-Mitglied Studierende: 50 Euro zzgl. 19 %MwSt.


Weitere Infos zu den Ticketoptionen finden Sie unter:
https://tecsummit.vde.com/anmeldung



Anmeldung

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

VDE Tec Summit 2020

Tagungsort

Arena Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin

Anmeldung und Information

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Alle weiteren Informationen finden Sie hier:
https://tecsummit.vde.com/programm/programmuebersicht/



Anmeldung

Tel.:030284494201
Telefax:0302844949201
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
weniger anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05

Pressemitteilungen

Next2Sun GmbH
MCG Group und Next2Sun gründen Joint-Venture für vertikale Agro Photovoltaik-Anlagen
DrehPunkt GmbH
Unabhängige Software-Lösung für den Datenabruf aus Senvion-Anlagen
OX2 Wind GmbH
Momentum Gruppen und OX2 starten Kooperation für Repowering-Projekte in Deutschland