stage

Windenergie-News: Alle | Biogas | Holzpellets | Biomasse | Kraftstoffe | Veranstaltungs-News

17.10.2018

Bundesnetzagentur startet nächste KWK-Ausschreibungen

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die dritte Ausschreibung für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen gestartet. Zeitgleich wurde die zweite Ausschreibungsrunde für innovative KWK-Systeme eröffnet. weiter...

17.10.2018

Studie: Regenerative Vollversorgung in Deutschland möglich

Berlin – Kritiker von Erneuerbaren Energien führen oft den Flächenverbrauch von Windenergie- und Solaranlagen an, der in einem Industrieland wie Deutschland dem Umbau auf erneuerbare Energien entgegensteht. Eine WWF-Studie widerlegt diese These. weiter...

08.10.2018

Bioenergie führt 2023 den Ausbau regenerativer Energien an

Paris, Frankreich - Der Ausbau der erneuerbaren Energien wird sich nach einer aktuellen Analyse der Internationalen Energie-Agentur (IEA) in den nächsten fünf Jahren weltweit weiter fortsetzen. Eine besondere Rolle dabei wird die Bioenergie übernehmen. weiter...

27.09.2018

Sultanat Oman setzt auf erneuerbare Energien

Berlin - Der Strombedarf im Oman wird bislang fast vollständig mit Erdgas gedeckt. Um künftig eine Ressourcenknappheit zu vermeiden, setzt die Regierung auf erneuerbare Energien. weiter...

20.09.2018

Kritik an Ergebnissen der Bioenergie-Ausschreibung

Bonn, Berlin – Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der Biomasse-Ausschreibung 2018 veröffentlicht. Die Zuschlagsmenge ist zwar gestiegen, liegt aber wie in der Ausschreibung 2017 weiter deutlich unter dem ausgeschriebenen Volumen. Kritik kommt von den Verbänden. weiter...

20.09.2018

Weltec Biopower setzt auf Gülle- und Gärresteaufbereitung

Vechta - Die neue Düngeverordnung erhöht den Handlungsdruck auf die Landwirte. Der Biogas-Spezialist Weltec Biopower spürt ein hohes Interesse am Thema Gülle- und Gärresteaufbereitung. weiter...

11.09.2018

Windenergiemarkt in Ägypten zieht an

Berlin – Nach einer Stagnationsphase gewinnt der Windenergiemarkt in Ägypten wieder an Dynamik. Nach der Einführung eines Einspeisetarifs werden vor allem privat finanzierte Großprojekte umgesetzt. weiter...

03.09.2018

Windenergie-Konferenz diskutiert über zukünftige Erlösmodelle

Husum / Kiel – Mit der Einführung der EEG-Ausschreibungen haben sich die Rahmenbedingungen für die Windenergienutzung grundlegend gewandelt. Strategien gegen den steigenden Kostendruck bei Windenergieprojekten waren zentrales Thema einer Onshore Wind-Konferenz in Kiel. weiter...

18.07.2018

Drehpunkt bringt neues Eisman-Abrechnungsmodul auf den Markt

Rostock – Bei drohender Netzinstabilität oder –überlastung greift das Einspeisemanagement (Eisman) mit einer Zwangsabregelung der EE-Strom-Einspeisung. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat einen Leitfaden zur Berechnung der Eisman-Entschädigung veröffentlicht. In dem neuen Modul der Drehpunkt-Betriebsführungssoftware ist dieser Berechnungsansatz bereits umgesetzt. weiter...

17.07.2018

IEA besorgt wegen Rückgang der Energieinvestitionen

Paris - Die internationale Energieagentur (IEA) hat ihren globalen Energie-Investitionsbericht 2018 vorgelegt. Die globalen Energieinvestitionen im Jahr 2017 sind rückläufig und können nicht mit den Zielen der Energie-Versorgungssicherheit und der Nachhaltigkeit Schritt halten. weiter...