stage

Bioenergie-Kalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um die Bioenergie, Biogas, Biomasse. Einfache Themensuche und interessante Bioenergie-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Filter: Termine der KW 23alle Filter zurücksetzen
TerminThemaVeranstalter
05.06.2019Effektive Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzie...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Effektive Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher

05.06.2019

Tagungsort

IntercityHotel Mainz
Binger Str. 21
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Infos zur Veranstaltung

Spätestens seit der Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung kommt den Vollstreckungsmaßnahmen des Gerichtsvollziehers eine entscheidende Bedeutung zu. Dabei ist der Realisierungserfolg von offenen Forderungen für das Unternehmen entscheidend. Leider werden die vielfältigen Möglichkeiten oft nicht effektiv genutzt und so manche Kostenfalle wird übersehen. Außerdem wissen viele Gläubiger ihre „Geschäftsbeziehung“ zum Gerichtsvollzieher nicht richtig einzuschätzen und ihre Rechte ihm gegenüber geltend zu machen. Das Kostenrecht der Gerichtsvollzieher scheint zudem oftmals undurchsichtig.

Erfahren Sie dazu mehr in diesem Seminar und erhalten Sie einen umfassenden Überblick zu vielen Vollstreckungsmöglichkeiten des Gerichtsvollziehers in Theorie und Praxis. Dabei wird das Verhältnis zwischen den Beteiligten erörtert. Im Rahmen eines integrierten Workshops werden immer wieder auftretende Problemfälle und Kostenfallen diskutiert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dabei können Sie Ihre Fragen direkt an einen erfahrenen Gerichtsvollzieher stellen, der täglich mit dem Eintreiben offener Geldforderungen betraut ist.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 990,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Effektive Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher

Tagungsort

IntercityHotel Mainz
Binger Str. 21
 Mainz

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

, Vertriebsleiter

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
06.06.2019 - 07.06.2019Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtsch...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtschaft

06.06.2019 - 07.06.2019

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung

Fortlaufende Veränderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Versorgungsunternehmen verlangen den Auf- und Ausbau des Controllings. Alle Mitarbeiter, die maßgeblich an Controlling- Prozessen beteiligt sind, müssen mit komplexen Controlling-Instrumenten umgehen können.

In diesem Aufbauseminar vertiefen Sie Ihre vorhandenen Kenntnisse und erweitern Ihr Wissen zu branchenbezogenen Controlling-Tools. Sie diskutieren u. a. die Rolle des Controllers als Businesspartner und erfahren, wie das Zusammenspiel von Controlling und Management optimiert werden kann.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.250,- (zzgl. MwSt.)

Bei gleichzeitiger Buchung der Seminare „Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft“ (vom 4. bis 5. Juni 2019) und „Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtschaft“ (vom 6. bis 7. Juni 2019) erhalten Sie einen Preisnachlass von € 100,- pro Seminar.



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Spezialwissen für Controller in der Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Stadtwerke

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
04.06.2019 - 05.06.2019Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft

04.06.2019 - 05.06.2019

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte

Infos zur Veranstaltung

Das Controlling in der Energiewirtschaft hat stark an Bedeutung gewonnen. Netzentgelt-Kürzungen, Anreizregulierung, Vertriebs-Anforderungen und Effi zienzdruck verändern die Rahmenbedingungen für Versorgungsunternehmen.

In diesem Grundlagenseminar erfahren Sie, welche Aufgaben das Controlling in Energieversorgungs-Unternehmen hat, wie es aufgebaut ist und funktioniert. Sie lernen wichtige Instrumente und Methoden kennen. Somit erhöhen Sie Ihr Verständnis für eine bessere Zusammenarbeit mit allen Schnittstellen zum Controlling. Mit unserem Seminar lernen Sie zudem die Sprache des Controllers zu verstehen. Damit erreichen Sie eine produktivere Teamarbeit mit allen Controlling-Verantwortlichen.



Kosten

Teilnehmerbeitrag € 1.250,- (zzgl. MwSt.)



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das 1x1 des Controllings für die Versorgungswirtschaft

Tagungsort

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Str. 1
 Frankfurt am Main

Anmeldung und Information

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:0697104687552
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
03.06.2019 - 06.06.2019AHK-Geschäftsreise Litauen & Lettland "Eigenversorgung...
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

energiewaechter GmbH


energiewaechter GmbH

AHK-Geschäftsreise Litauen & Lettland "Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energien in der Industrie inkl. Speicherlösungen"

03.06.2019 - 06.06.2019

Tagungsort

Vilnius
 
 Vilnius

Anmeldung und Information

Tel.:030-797 44 41-16
Telefax:030-797 44 41-28
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter, Ingenieure

Infos zur Veranstaltung

Die geförderte AHK-Geschäftsreise nach Litauen & Lettland zum Thema „Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energien in der Industrie inkl. Speicherlösungen“ bietet deutschen Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien die Möglichkeit, erste Geschäftskontakte in den Exportmärkten Litauen und Lettland zu knüpfen und somit den Markteinstieg in den Baltischen Staaten zu erleichtern.

Die AHK-Geschäftsreise findet vom 03. bis 06. Juni 2019 statt und ist vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen der Exportinitiative Energie gefördert. Während der eintägigen Fachkonferenz am 04. Juni 2019 in Vilnius können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen „Made in Germany“ einem einheimischen Fachpublikum vorstellen, um erste Kontakte mit Industrieunternehmen, Projektentwicklern, Planern, Ingenieurbüros, Forschungsinstitutionen, Universitäten, Fachverbände sowie Vertretern aus der Wirtschaft und Politik zu generieren.

An den Folgetagen nehmen Sie individuelle Termine mit potentiellen Geschäftspartnern in Litauen und Lettland wahr, die nach Ihren Wünschen von der Auslandshandelskammer organisiert werden.



Kosten

Die AHK-Geschäftsreisen sind vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen der Exportinitiative Energie gefördert. Sie beinhalten Zuwendungen für unternehmensbezogene Leistungen der Auslandshandelskammer, bei denen es sich um sogenannte De-minimis Beihilfen handelt. Zusätzlich zu den eigenen Reisekosten ist von jedem teilnehmenden Unternehmen ein Eigenbeitrag zu zahlen. Dieser ist abhängig von der Unternehmensgrüße und Mitarbeiterzahl.

Der Eigenbeitrag ist wie folgt gestaffelt:

  • Kleinstunternehmen (< 10 Mitarbeiter und bis 2 Mio. € Jahresumsatz) 250 € netto
  • Kleine und Mittlere Unternehmen (< 500 Mitarbeiter und < 50 Mio. € Jahresumsatz) 750 € netto
  • Großunternehmen (ab 500 Mitarbeiter und/ oder ab 50 Mio. € Jahresumsatz) 1.250 € netto


Anmeldung

Tel.:030-797 44 41-16
Telefax:030-797 44 41-28
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

energiewaechter GmbH

AHK-Geschäftsreise Litauen & Lettland "Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energien in der Industrie inkl. Speicherlösungen"

Tagungsort

Vilnius
 
 Vilnius

Anmeldung und Information

Tel.:030-797 44 41-16
Telefax:030-797 44 41-28
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter, Ingenieure

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Programm

02.06.2019
Anreise in Vilnius

03.06.2019
Individuelle Geschäftstermine in Litauen, Briefing zum Reiseablauf im Rahmen eines gemeinsames Abendessen mit der AHK, energiewaechter GmbH und den teilnehmenden Unternehmen

04.06.2019
Eintägige Fachkonferenz in Vilnius, Weiterreise nach Lettland

05.06.2019
Individuelle Geschäftstermine in Lettland

06.06.2019
Individuelle Geschäftstermine in Lettland, Abreise am Abend



Anmeldung

Tel.:030-797 44 41-16
Telefax:030-797 44 41-28
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Bioenergie-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
01
02
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
19
20
21
22
28
29
30

Energiefirmen